Laden...
Diese Stelle teilen

Sachbearbeiter_in im Fuhrparkmanagement (m/w/d)

Standort: 

Mannheim, DE

Einsatzgebiet:  Real Estate Management
Marke:  MBCC Group
Vollzeit / Teilzeit:  Vollzeit
Einsatzort:  Büro
Vertragsart:  Befristet

Gemeinsam mit Ihnen bauen wir eine nachhaltige Zukunft! Wir sind einer der weltweit führenden Anbieter von bauchemischen Produkten und Lösungen. Unsere Marken, wie Master Builders Solutions, PCI, Thermotek, Wolman, Colorbiotics und Watson Bowman Acme, bieten innovative und nachhaltige Produkte und Lösungen für die Baubranche für verschiedene Sektoren an, wie Gebäude, Infrastruktur, Tiefbau, Neubau sowie für Renovierung.

Die MBCC Group beschäftigt über 7.500 kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 60 Ländern. Sie vereinen enormes technologisches Know-how und entwickeln so Innovationen, die unseren Kunden helfen, noch erfolgreicher und nachhaltiger im Bauen zu sein.

Ihre Rolle

Als Sachbearbeiter_in im Fuhrparkmanagement (m/w/d) verantworten Sie deutschlandweit die Sicherstellung der Fahrzeugflotten unter Einhaltung der gesetzlichen wie auch betrieblichen Regelungen.

Ihre Aufgaben

 

  • Zentraler Ansprechpartner für sämtliche Car Fleet Themen wie bspw. die Dienstwagenvereinbarung.
  • Sicherstellung eines einheitlichen und rechtssicheren Betriebs im Verantwortungsbereich (Dienstwagen- und betriebliche Fahrzeuge).
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Fuhrparkmanagements in Abstimmung mit der Geschäftsleitung.
  • Deutschlandweite Bearbeitung aller anfallenden Aufgaben.

Ihre Erfahrungen und Qualifikationen

 

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation.
  • Berufserfahrung im Fuhrparkmanagement oder einer vergleichbaren Position.
  • Gutes Organisationstalent.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Affinität zu Autos generell von Vorteil.

Kontaktinformationen

 

Falls Sie Fragen haben sollten, können Sie sich gerne an mich wenden:

 

Larissa Notz

larissa-catherina.notz@mbcc-group.com

Wir legen großen Wert auf ein Arbeitsumfeld, das von gegenseitigem Respekt und gleichen Karrierechancen geprägt ist, und tolerieren keinerlei Diskriminierung. Da wir davon überzeugt sind, dass Vielfalt entscheidend für unseren Erfolg als globales Unternehmen ist, behandeln wir alle Personen gleich - unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung oder Weltanschauung.

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen. Ist es Ihnen nicht möglich, sich online zu bewerben, können Sie uns Ihre Bewerbung auf dem Postweg zukommen lassen. Senden Sie bitte nur Kopien Ihrer Unterlagen ohne Mappen oder Heftung.